Zum Inhalt springen

Tinnitus

Das störende Ohrgeräusch

Eine gute Tinnitusbehandlung verlangt eine fundierte interdisziplinäre Diagnostik und Vorbereitung (HNO-ärztlich, internistisch, neurologisch, psychosomatisch, orthopädisch, kieferorthopädisch). Daher steht am Beginn Ihrer Behandlung ein ausführliches diagnostisches und beratendes Gespräch. In diesem Rahmen versuchen wir, gemeinsam mit Ihnen die Ursachen Ihrer Beschwerden zu klären. 

Das Tinnituszentrum kooperiert mit weiteren Fachleuten

Sollte sich herausstellen, dass medizinische Untersuchungen anderer Fachrichtungen sinnvoll und notwendig sind, organisieren wir diese gern für Sie. Wir arbeiten in einem Netzwerk mit qualifizierten Ärzten aller Fachgebiete zusammen. 

Im Anschluss an die diagnostischen Vorgespräche und -untersuchungen erhalten Sie Ihr maßgeschneidertes Therapieangebot, das inhaltlich und organisatorisch auf Ihre persönliche Lebens- und Arbeitssituation zugeschnitten ist.