Zum Inhalt springen

Therapieangebot

Behandlungsansätze im Fachzentrum für Stressmedizin und Psychotherapie Hamburg

Therapieangebot: Gruppentherapie

In der Psychotherapie werden naturgemäß Probleme und Schwierigkeiten thematisiert. Dabei ist nicht zu vergessen, dass der betroffene Mensch Ressourcen hat, die ihm bis zum Zeitpunkt seiner Erkrankung oder Problementwicklung durch sein Leben geleitet haben und deren Verfügbarkeiten möglicherweise gerade eingeschränkt sind.

So ist es häufig nur ein Stolperstein, den es jetzt gemeinsam zu überwinden gilt. Es kann aber auch ein größerer Berg sein, diese Differenzierung erfolgt durch unsere diagnostischen Maßnahmen.

Daran sollte sich ein therapeutischer Weg anschließen, diese Hindernisse zu überwinden. Dies ist die Grundlage unseres Verständnisses von Psychotherapie im Rahmen einer modernen psychosomatischen Stresstherapie. Nach dem Motto: „Wir entwickeln Ihre Möglichkeiten“ sollte am Abschluss der Behandlung eine Erweiterung Ihrer Ressourcen stehen, die neue Lösungswege enthält.

Ziele unserer Therapie:

  • Entwicklung eines lösungsorientierten Ansatzes
  • Aktivierung der eigenen Ressourcen
  • Positionierung im Rahmen der persönlichen Lebenssituation (Familie, Beruf)
  • gemeinsame Festlegung eines Umsetzungsplanes für die vorrangigen Problemstellungen