Zum Inhalt springen

Achtsamkeits- und Wahrnehmungstraining

Anforderungen des Alltags und Berufes gelassener angehen

Achtsamkeits- und Wahrnehmungstraining

Sie lernen mithilfe von Achtsamkeitsübungen mit den Anforderungen des Alltags gelassener umzugehen und Ihr eigenes Potential für die Bewältigung von Stress zu stärken. Die auch unter dem Namen Mindfulness-Based Stress Reduction (MBSR) bekannte Methode wurde von Jon Kabat-Zinn entwickelt und wird seit mehr als 25 Jahren an der Universitätsklinik Massachusetts erprobt und wissenschaftlich erforscht. Mittlerweile wird es in vielen Kliniken und Gesundheitseinrichtungen als therapiebegleitendes Angebot und in der Prävention erfolgreich angewendet.

Das MBSR-Programm umfasst geleitete Achtsamkeitsmeditationen und Übungen zur feineren Körperwahrnehmung. In jeder Sitzung wird im Rahmen von Kurzvorträgen und im Austausch miteinander ein Schwerpunktthema behandelt. Die Integration in den Alltag oder in das Berufsleben bilden den Schwerpunkt dieses Kurses.

Vereinbaren Sie einen Termin für ein Achtsamkeits- und Aufmerksamkeitstraining im Fachzentrum für Stressmedizin Hamburg-Eppendorf.

Telefon: (040) 413 434 50

Außerhalb der Geschäftszeiten hinterlassen Sie bitte eine Nachricht -
wir melden uns umgehend bei Ihnen!

E-Mail: info@stressmedizin-hamburg.de