Zum Inhalt springen

Körpertherapie

Körpertherapeutische Behandlungen als Ergänzung zur Psychotherapie

Erschöpfungszustände, dauerhafte Anspannung und Lebenskrisen sind sowohl auf der seelischen als auch auf der körperlichen Ebene tief verankert – und können somit auch über den Körper angesprochen und bearbeitet werden.

Die Körpertherapien setzen da an, wo sich seelische Anspannungen manifestieren: in der Muskulatur, in der Atmung und im Bewegungsapparat. Ergänzend zur Psychotherapie vermitteln wir Ihnen gerne körpertherapeutische Behandlungen wie manuelle Therapie, Krankengymnastik, medizinische Trainingstherapie, medizinische Massage und Shiatsu.