Zum Inhalt springen

Aktuelles

Corona-Pandemie: Hier spricht die Risikogruppe

In der ZEIT vom 16.4.2020 lesen Sie ein Interview mit vier Prominenten, die der sogenannten Risikogruppe angehören: Unser ärztlicher Direktor Prof. Dr. Stephan Ahrens äußert sich neben der Schauspielerin Senta Berger, dem Politiker Hans-Christian Ströbele und der Anglistin Heidrun Katzorke zu seinen persönlichen Gedanken und dem Umgang mit der aktuellen Situation.

Weitere Nachrichten und Informationen zu Stressmedizin, Psychotherapie, Depressionen und Burn-Out

In der ZEIT vom 16.4.2020 lesen Sie ein Interview mit vier Prominenten, die der sogenannten Risikogruppe angehören: Unser ärztlicher Direktor Prof....

Weiterlesen

"Man sollte keine Scheu haben, sich in schwierigen Zeiten Hilfe von außen zu holen"

Weiterlesen

Work-Life-Balance Stress im Arbeitsalltag ist vielen nichts Unbekanntes – dabei ist Stress nicht immer ein Übel. Warum er auch ein Ansporn sein kann,...

Weiterlesen

Angst kann hilfreich sein, aber wenn sie den Alltag und das Leben bestimmt, braucht die Seele Hilfe.

Im Interview mit Prof. Dr. Ahrens sehen Sie 3...

Weiterlesen

Prof. Dr. Dr. Ahrens ist der bekannteste Burnout Spezialist Deutschlands – und das lange bevor Achtsamkeit, Digital Detox und New Work Trendbegriffe...

Weiterlesen

Die Weltgesundheitsorganisation hat Burn Out erstmals offiziell als Krankheit anerkannt. Ein Beitrag des NDR, inkl. Interview mit Prof. Dr. Dr....

Weiterlesen

Tiefe Erschöpfung und Depression sind oft Geschwister. Und längst Volkskrankheiten. Aber es gibt sichere Wege aus der Seelenkrise.

Weiterlesen

Immer im Stress- so arbeiten die Deutschen

Weiterlesen

Frau Dr. Behling im Interview mit dem HANSEstyle-Magazin

Weiterlesen

Der Jahresbeginn ist – über gute Vorsätze hinaus – ein guter Zeitpunkt, innezuhalten. Oft kommen dabei Fragen an die Oberfläche, die den Rest des...

Weiterlesen